Moby-Dick™

Leben mit Herman Melville

Like as the waves make towards the pebbled shore

with one comment

Neu in den Freundlichen Begegnungen:

Williams & MarquardtThe Sea Change featuring Lew Soloff: Moby Dick. Songs & Paintings, 2006 beim Label I Sea Music. The Sea Change besteht aus zwei Künstlern: Sven Gordon Williams und Ralf Walter Marquardt. Die Verstärkung Lew Soloff ist der mit der Trompete, die so nach Miles Davis klingt.

Die Musik, eine der unüberschaubaren Spielarten des Jazz, von der man sich beim Label einen legalen Eindruck verschaffen kann, wird als atmosphärisch dicht beschrieben. Mir ist sie zu knochenlos, aber ich bin ja mehr so der Zupfgeigenhansel. Was das (obgleich schöne und meeresthematische) Shakespeare-Sonett 60 da mittendrin soll, hab ich auch nicht verstanden.

Wer aber eine moderne Vertonung von Moby-Dick haben will, soll sich das gern mal kaufen. Wirklich schlecht kann’s nicht sein.

Written by Wolf

17. April 2007 at 4:44 am

Posted in Moses Wolf

One Response

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Hinterlasse einen Kommentar » Update zu Like as the waves make towards the pebbled shore: […]


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: