Moby-Dick™

Leben mit Herman Melville

Mobylied

leave a comment »

Der moderne Musiker Moby, bürgerlich: Richard Melville Hall, ist einer der sehr wenigen überlebenden Nachfahren seines literarisch notorischen Ururgroßonkels Herman. Why Does My Heart Feel So Bad? ist musikalisch höchst gelungen, und sollte man anderer Meinung sein, kann man sich immer noch anhand des Videos in das Lied verlieben. Gerade für einen leicht überalterten Techno-DJ, dessen Bewusstseinstragweite man in Klischees befangen leicht unterschätzen könnte, schafft Moby hier ein Storytelling, das ganz des Onkels würdig ist (sogar ein gesunkenes Schiff komt vor). – Don’t bore us, get to the chorus, one, two:

Cover

Written by Wolf

25. April 2007 at 3:09 am

Posted in Mundschenk Wolf

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: