Moby-Dick™

Leben mit Herman Melville

Melville-Leser möglicherweise etwas luftig für die Jahreszeit angezogen!

with 3 comments

Update zu Melville-Leser nackt!
und Katze von der Steuer absetzen!:

Noch vier (in Worten: 4) Tage, um ein Nacktfoto von sich zu machen und Moby-Dick; oder: Der Wal in der Übersetzung von Friedhelm Rathjen zu gewinnen! Oft sag ich das also nicht mehr! Am Dienstag, den 15. April 2008, um 23.59 Uhr ist Einsendeschluss!

Bilden Sie sich selbst nackt und in Beziehung zu einem Werk der Weltliteratur ab, beeindrucken Sie mich mit Ihrer wahnsinnigen Bildidee und warten Sie auf Post. Wegen des bisherigen Ansturms an Nacktbildern lasse ich ab sofort auch eine gewisse Menge an Kleidungsstücken zu.

Verlinkbaren Speicherplatz für Ihre Bilddateien (bitte mindestens 500 Pixel breit — so breit wie die WordPress-Spalte) für kein Geld finden Sie zum Beispiel hier auf WordPress, bei 23, Flickr, Fotocommunity, Geocities, Myspace oder Photobucket, und meine E-Mail-Adresse ist auch kein Geheimnis für Leute, die freundlich fragen.

Bild: Thongflossy #98 auf Brainhack, 6. November 2007.

Written by Wolf

11. April 2008 at 1:51 am

Posted in Kommandobrücke

3 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. Leider mangelt es mir an einer Digitalkamera, sonst hätte ich längst das Siegerfoto, eh Foto geschossen!

    BillyBudd

    12. April 2008 at 7:32 am

  2. An einem Scanner auch?

    Wolf

    12. April 2008 at 11:13 am

  3. Nein, aber eh ich einen Film voll habe und der entwickelt ist, ist sicher schon Mai.

    BillyBudd

    12. April 2008 at 4:05 pm


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: