Moby-Dick™

Leben mit Herman Melville

Foreshadowed for 600 Pages

with 4 comments

Update zu Was quält man sich eigentlich so?:

CohuConstanze legt es einmal mehr drauf an, unsere beste Rechercheuse zu werden. Die erste sogleich wiedergegebene Kurzversion war schon im November 2006 fällig, die zweite hat sie aufgetrieben. Freibier und Ehrenpreis nach Schwabing.


Book-A-Minute Classics,
Ultra-Condensed by Samuel Stoddard:

Ishmael

    Call me Ishmael.

Captain Ahab

    Crew, we will seek the white whale and kill it, because I am insane.

Crew

    Alas, your destructive obsession will be our undoing.

(They almost find the white whale. Then they almost find the white whale. Then they find it.)

Captain Ahab

    I stab at thee. I stab at thee.

(Everybody dies except Ishmael, although this is no surprise, because it was foreshadowed CONTINUALLY from the BEGINNING.)

THE END


McSweeney’s Internet Tendency:
Lit 101 Class in Three Lines or Less
,
mit toller T-Shirt-Abteilung:

Moby-Dick

ISHMAEL: I’m existential.

AHAB: Really? Try vengeance.

ISHMAEL: I dig this dynamic. Can we drag it out for 600 pages?

Jungian Analysis. Archetypes, Dreams, Myths, Imagination by Michael Vannoy Adams

Bilder: Cohu;

Written by Wolf

22. June 2008 at 12:01 am

Posted in Laderaum

4 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. Sehr schöne Zusammenfassung. Auch extrem verständlich.

    Aoife

    22. June 2008 at 11:36 am

  2. Verdammt. Die Book-A-Minute-Zusammenfassung hätte ich nicht lesen sollen. Bin doch erst in Kapitel 111 und jetzt weiß ich, wie es ausgeht!

    Und ich hatte ja eigentlich auf ein Happy End getippt: Ahab findet Wal, Wal erklärt ihm nochmal alles, die beiden versöhnen sich und gründen Greenpeace. Die restlichen Kerle haben ihr Coming Out und werden eine sexy Segelschiffkommune (in etwa so, Frau und Bier bitte wegdenken!).

    cohu

    22. June 2008 at 11:56 am

  3. Bei “Titanic” hätt ich auch gehofft, dass sie sich nicht nochmal so blöd anstellen wie im 1915er Stummfilm… Eine Verfilmung, in der die Jungs etwas entspannter zu ihrer sexuellen Orientierung stehen, hätte allerdings was.

    Wolf

    22. June 2008 at 12:44 pm

  4. […] einen Kommentar » Unsere verdiente Gastautorin Constanze lässt nicht nur finden, sondern sogar suchen. Ihr Suchmich im November beinhaltet neben anderen […]


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s