Moby-Dick™

Leben mit Herman Melville

Juligewinnspiel: Save the Grauwale!

leave a comment »

Christina Dichterliebchen macht sich zum Einstand lieb Dichterkind und verlost dem Wolf seine alten Schwarten für einen guten Zweck:

Donna Ricci als Christina DichterliebchenGrüß euch ahoi mitsammen, ich bin die Neue. Seit ein paar Wochen ist es mir eine Ehre *protz* und ein Vergnügen *stöhn*, die Website von Pax Terra ins Deutsche zu übersetzen. Wenn im deutschen Teil Fehler drin sind, ist es noch das Provisorium aus dem WordPress-Übersetzungsautomaten, dem ich mich alsbald zuwenden werde *hust*.

Pax Terra ist eine Art Greenpeace, nur jünger und webbasierter, und engagiert sich unter anderem für den Schutz der Grauwale vor der mexikanischen Magdalena Bay, wo sie sich jeden Winter bis Frühjahr massenweise zum Paaren, Gebären und Früherziehen einfinden (die Wale, nicht Pax Terra). Dann wimmelt und prustet dort alles, dass dem Ökologen — und übrigens auch dem Ökonomen — in uns allen das Herz im Leibe lacht. Warum Grauwale schützenswert sind, muss ich hier nicht rechtfertigen. Jedenfalls sind sie in der Magdalena Bay, ihrem überlebenswichtigsten Stammbiotop, wegen Überfischung gefährdet.

Meine Übersetzungsarbeit geschieht aus meinen beiden Grundbedürfnissen, Grauwale zu retten und Kohle zu scheffeln. Das erstere kannst du jetzt auch:

Wer mir glaubhaft machen kann, dass er bis zum Freitag, den 31. Juli 2009 um Mitternacht eine Summe Geldes an Pax Terra gespendet hat, gewinnt mit noch etwas mehr Glück, als ohnehin aus dem Bewusstsein entspringt, richtig gehandelt zu haben, eins von drei (eigentlich zwei…) Büchern:

Und nur unter innerem Protest eins, das ich wahrscheinlich sowieso unter fadenscheinigen Jury-Ausreden ganz einbehalten werde, also strengt euch mal an und überrascht mich mit irgendwas:

Über die Pax-Terra-Site geht’s noch nicht, du musst betterplace benutzen oder dich an Marc wenden. Ein freundlicher Mensch.

Deine Spendensumme soll hier im Kommentar genannt werden, damit sich jeder was schämt, der mit Centbeträgen rumkleckert, deine Adresse, falls du gewinnst, darf und sollte verdeckt bleiben.

Die Preise sind alles gebrauchte, gut erhaltene Exemplare, einwandfrei verwendbar für alles, wofür wir Bücher lieben (ein Freizeittipp gratis: Im ZVAB regelmäßig mitverfolgen, was sie schon wert sind!). Ein Bücherwunsch darf genannt, kann jedoch bei dem zu erwartenden Ansturm von Beteiligungen nicht garantiert werden.

Die zwei (lieber nicht drei…) Preise verteile ich ab Samstag, den 1. August 2009, nach einem komplizierten Algorithmus aus der Spendenhöhe, deiner Glaubwürdigkeit und meiner machtbesessenen Willkür (das leukämische Waisenmädchen mit blonden Zöpfen, das die Lose ziehen sollte, wurde leider gerade letzte Woche adoptiert und konnte nur unter Androhung physischer Sanktionen überzeugt werden, wenigstens die Bücher dazulassen).

Als Spendennachweis gilt mir dein Wort, weil Walretter gute Menschen sind — eine Logik, die mir mein Mathelehrer um die Ohren gehauen hätte, und die mir gerade deswegen besonders zusagt; außerdem fang ich hier nicht an, zu große und zu pixelige Scan-Attachments von raffeligen Überweisungszetteln zu kontrollieren, und wer wegen einem alten Mädchenbuch mich samt einer mittelgroßen Umweltschutzorganisation anschwindeln muss, kann bitte allein damit klarkommen.

Dies ist eine private Veranstaltung, von einem Rechtsweg kann deshalb keine Rede sein.

Pax Terra ist gemeinnützig, Spenden an sie sind deshalb steuerlich absetzbar. Also nicht zu zaghaft bemessene Summen, wenn ich bitten darf!

Film: Pax Terra, 2009.

Written by Wolf

19. July 2009 at 2:24 pm

Posted in Galionsfigur

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: