Moby-Dick™

Leben mit Herman Melville

Jürgen kommt an Bord

with 3 comments

Update zu Stephan kommt an Bord:

“Nun, wie lautet die Meldung?” fragte Peleg, als ich zurückkehrte. “Was hast du gesehen?”

“Nicht gerade viel”, antwortete ich, “nichts als Wasser, allerdings auch einen beträchtlich weiten Horizont, und ich denke, eine Bö kommt auf.”

“Tja, willst du jetzt immer noch die Welt sehen? Willst du Kap Hoorn umsegeln, um noch mehr von ihr zu sehen, hm? Kannst du die Welt nicht auch von dort sehen, wo du stehst?”

Kapitel 16: Das Schiff, Übs. Jendis, Seite 138.

Wolf schrieb am 13. März Jessebird ins Stammbuch:

Geschätzter Kollege — wir von der Pequod hatten da so die Idee, ob du nicht fest anheuern magst?

Meine eigene Überlegung in xing.com (sieht man das ohne Einloggen…?) war: “Unser neuertreuer Begleiter Jessebird, der mit der Linkes-Bein-rechtes-Bein-Umfrage, hat auch den Mummendey und bestätigt die Göskische Anmerkung. — Ein guter Mann eigentlich, mobybegeistert, engagiert und dann auch noch Buchhändler. Sollte man den nicht mal fragen, ob er fest in die Mannschaft will…?”

Antwort von Stephan: “Ein Buchhändler, mobyphil? Immer herein spaziert!! Und willkommen an Bord!” — und wie man die Shipmatin Elke so einschätzen darf, wird die auch das wenigste dagegen haben.

Die Unternehmung heißt im Untertitel “Leben mit Herman Melville”, und von dir kommen die Moby-Zitate mit Verweis auf die eigenen Kinder — ja wie sehr mit Melville gelebt geht denn noch? und fruchtbare Recherchen, die dem Mobyblog gerade so zuträglich sind wie deinem eigenen, hast du ja eh schon betrieben.

Im Falle Jajajaichwillmit bau ich dein Bildchen nebst einem Absatz Kurzvorstellung in die Seite “P.E.Q.U.O.D.” und erwarte aller paar Wochen was Nettes, das ich mit allersorgfältigstem Verweis auf deine Urheberschaft verblogge. Im Falle Nölassmal kann sich auch keiner erschießen ;)

Einsteigen könntest du auch mittendrin, glaub ich — wir fallen ja weder durch übertriebene Hetze noch durch Dogmatik auf.

Na, nix? )

Worauf derselbe noch selbigen Tags antwortete:

Jürgen Jessebird SchmitteDa machte mein Herz aber einen Hüpfer, als ich das gelesen habe! “It’s an honor; I consider it an honor.”
Ich würde mich ganz außerordentlich freuen, bei diesem wunderbaren Projekt mitmachen zu dürfen! Habe mich bei Xing angemeldet, auch die letzten Beiträge gelesen, aber noch nicht so ganz herausgefunden, wie ich da eigene Nachrichten schreibe. Das wird aber noch! Also: komme gerne an Bord, Käpt’n! Vielleicht kriege ich ja (bei Xing) nochmal so ‘ne Art Schnellkurs wie ihr da so arbeitet?
Habe ich schon erwähnt, daß ich mich freue? )

Darauf wieder der Wolf:

… und schon geglaubt, wir fragen überhaupt nicht mehr ;)

“Well then, down ye go here, Ishmael, for the three hundredth lay.” (Wir legen zusammen…)

Und kataploff hat Xing einen neuen Kunden und wir unsere beste Konkurrenz auf der eigenen Seite. So sind sie, die Buchhändler: Bestellungen bis 18.00 Uhr über Nacht.

Gil Elvgren, Come on Board

Bilder: Jürgen “Jessebird” Schmitte; Gil Elvgren.
Jürgens Oberbekleidungsfachgeschäft: Jetzt auch mit Louise Brooks!

Written by Wolf

14. March 2008 at 5:18 am

Posted in Kommandobrücke

3 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ahoiii, Jessebird!
    Stell deinen Seesack ab… und halt gleich mal das Beiboot da oben fest. ;o))

    Welcome to the Jungle

    hochhaushex

    14. March 2008 at 7:41 am

  2. Uuhups, wer hat denn den Lünk so verhunzet? Kamma jemand vielleicht die Buchstabensuppe verdünnen? Wohoolf, get your Gun(s N’ Roses)! ;o)) Büddee…

    hochhaushex

    14. March 2008 at 8:23 pm

  3. So ungefähr?

    Wolf

    14. March 2008 at 8:52 pm


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: